Monatsarchive: April 2012

Werkstattleistungen bei haushaltsnahen Handwerkerleistungen

Privatpersonen können 20% der Handwerkerleistungen bis zu einem Höchstbetrag von jährlich  6.000 von ihrer Einkommensteuer abziehen. Begünstigt sind allerdings nur die Lohnkosten, die auf die Tätigkeit im Haushalt des Steuerpflichtigen entfallen. Nicht begünstigt dagegen sind die in Rechnung gestellten Materialkosten. … Weiterlesen

1 Kommentar

Rangrücktritt bei Gesellschafterdarlehen – Steuerrisiko bei falscher Gestaltung

In Zeiten wiederkehrender Finanzkrisen können auch eigentlich gesunde Gesellschaften in eine finanzielle und wirtschaftliche Schieflage geraten. Um die Existenz der Gesellschaft zu sichern, führen Gesellschafter Geld in Form von Darlehen zu. Macht die Gesellschaft weiterhin Verluste und ist das Eigenkapital … Weiterlesen

2 Kommentare

App und die Umsatzsteuer

Neue Technologien und Anwendungen im IT-Bereich werfen häufig steuerliche Fragen auf. Dies gilt beispielsweise für das Herunterladen aus dem App Store oder den Stores anderer Anbieter. Betroffen sind aber auch Drittfirmen oder Programmierer, die Apps (Kurzform für Application) gegen Entgelt … Weiterlesen

3 Kommentare