Monatsarchive: Februar 2013

Kindergartenzuschüsse nicht gleich Kinderbetreuungskosten

Politiker und Finanzverwaltung machen es ihren Bürgern häufig nicht leicht, sich im Dickicht des Steuerrechtes zurecht zu finden. Dies gilt auch für die Begriffe und unterschiedlichen Rechtsfolgen bei Kindergartenzuschüssen und Kinderbetreuungskosten. Kindergartenzuschüsse Arbeitgebern können Beiträge zur Unterbringung und Betreuung von … Weiterlesen

2 Kommentare

Umzugskosten in Deutschland / Relocation expenses in Germany

Arbeitnehmer können Kosten für einen beruflich veranlassten Umzug als Werbungskosten abziehen. Alternativ können Arbeitgeber Ihren Arbeitnehmern solche Kosten steuerfrei ersetzen. Sofern der Arbeitgeber nicht alle Umzugskosten steuerfrei ersetzt, kann der Arbeitnehmer nicht ersetzte Kosten steuerlich geltend machen.Beruflich veranlasst sind Umzüge … Weiterlesen

2 Kommentare

Einheitlichkeit einer Leistung – ein großes Mysterium

Es gibt im Steuerrecht Begriffe und Rechtskonstruktionen, die einerseits von unglaublich großer Wichtigkeit andererseits aber Mandanten unglaublich schwer zu erklären sind. Im Ertragsteuerrecht ist dies beispielsweise die Tatsache, dass zivilrechtliches Privatvermögen steuerlich ohne weiteres Betriebsvermögen darstellen kann. Im Umsatzsteuerrecht ist … Weiterlesen

1 Kommentar

Steuerliche Behandlung von Arbeitgeberdarlehen

Darlehen, die Arbeitgeber ihren Arbeitnehmern gewähren, lösen je nach Ausgestaltung unterschiedliche Folgen aus. Sofern Darlehen zu marktüblichen Bedingungen gegeben werden, stellen die vereinnahmen Zinsen beim Arbeitgeber steuerpflichtige Zinserträge dar. Ob die Zinsen beim Arbeitnehmer abzugsfähig sind, hängt vom Zweck der … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar