Monatsarchive: März 2013

Haftungsvergütung eines Komplementärs

Die GmbH & Co. KG ist in Deutschland eine beliebt Gesellschaftsform. Sie verbindet die Vorteile einer Personengesellschaft (KG) mit der Haftungsbeschränkung, die normalerweise nur eine Kapitalgesellschaft bietet. Die wird dadurch erreicht, dass eine GmbH die Stellung der persönlich haftenden Gesellschafterin … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Lohnsteuerpauschalierung (2)

In einem ersten Beitrag haben wir die Grundlagen der Lohnsteuerpauschalierung kurz dargestellt. In diesem Beitrag wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, wann eine Gehaltsumwandlung für eine Pauschalierung schädlich ist. Für bestimmte steuerfreie oder pauschal besteuerbare Zuwendung ist es erforderlich, … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Lohnsteuerpauschalierung (1)

Arbeitgeber haben inzwischen zwei Funktionen in der Lohnabrechnung. Einerseits sind sie ihren Arbeitnehmern gegenüber auf korrekte Abrechnung der gesamten Bezüge verantwortlich. Andererseits sind sie der verlängerte Arm der Finanzverwaltung und Sozialversicherungsträger. Die den Arbeitgebern gesetzlich auferlegten Verpflichtungen sind inszwischen außerordentlich … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Doppelte Haushaltsführung / Two households

Arbeitnehmer können Kosten für eine beruflich veranlasste doppelte Haushaltsführung als Werbungskosten abziehen. Alternativ können Arbeitgeber Ihren Arbeitnehmern solche Kosten steuerfrei ersetzen. Sofern eine doppelte Haushaltsführung nicht vorliegt, können beruflich veranlasste Fahrt- und Übernachtungskosten nach den Grundsätzen für Auswärtstätigkeit abgesetzt oder … Weiterlesen

3 Kommentare