Archiv des Autors: Matthias Göcke

Zinsen auf Steuerzahlungen: Chancen für Erstattungen und Nachzahlungen

Die Verzinsung der Steuerzahlungen ist für viele Steuerzahler eine finanzielle Belastung. Für die Steuerpflichtigen, die eine Erstattung erwarten, stellen die Zinsen auf Steuerzahlungen jedoch eine gute Kapitalanlage dar. Aktuell besteht einerseits die Chance die Zinsen auf Steuernachzahlungen zu verringern und … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Einbauküchen und ihre steuerlichen Probleme

Die steuerliche Behandlung der Aufwendungen für Einbauküchen bzw. die Reparatur oder der Ausbau einzelner Geräte / Schränke hat in den letzten Monaten zu erheblichen Unsicherheiten geführt. Nunmehr hat der BFH mit Urteil vom 3. August 2016 die Sachlage durch ein … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Pkw-Privatnutzung: umsatzsteuerliche Schwierigkeiten bei ausländischen Arbeitnehmern

Die Überlassung von Pkw`s, auch zur privaten Nutzung, an Arbeitnehmer mit Wohnsitz im Ausland wird erheblich erschwert. Bisher galt bei der unentgeltlichen Überlassung von Fahrzeugen an Arbeitnehmer, dass sich der Ort dieser Leistung nach § 3f UStG bestimmt. Dies war … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Handwerker: Auftragsabwicklung im Ausland (2)

Zunehmend erhalten deutsche Handwerker Aufträge, die im Ausland auszuführen sind. Das hat steuerliche und zollrechtliche Auswirkungen. Übersieht man diese, drohen steuerliche und zollrechtliche Probleme. Dieser zweite Beitrag beschäftigt sich mit den steuerlichen Anforderungen an betroffene Handwerksbetriebe bei Mitnahme von Werkzeug … Weiterlesen

1 Kommentar

Rückstellungen kurz dargestellt Teil II

Im zweiten Teil gehen wir auf die Klassiker der Rückstellungen und die unbeliebteste Rückstellung im Rahmen des Jahresabschlusses ein. Auch hier gilt der Satz Rückstellungen sind kein Wunschkonzert. Gestaltungsmöglichkeiten sind aber meistens gegeben.   Teil II: Rückstellungen für drohende Verluste aus schwebenden … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Rückstellungen kurz dargestellt Teil I

Rückstellungen werden in der Praxis häufig genutzt um Gewinne in die Folgejahre zu verschieben oder um das Jahresergebnis nach außen (z.B. für Banken) besser darzustellen. Dabei wird häufig übersehen, dass Rückstellungen kein „Wunschkonzert“ sind. In 3 Teilen stellen wir Ihnen … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Rangrücktritt bei Gesellschafterdarlehen – Steuerrisiko bei falscher Gestaltung

In Zeiten wiederkehrender Finanzkrisen können auch eigentlich gesunde Gesellschaften in eine finanzielle und wirtschaftliche Schieflage geraten. Um die Existenz der Gesellschaft zu sichern, führen Gesellschafter Geld in Form von Darlehen zu. Macht die Gesellschaft weiterhin Verluste und ist das Eigenkapital … Weiterlesen

2 Kommentare

Die Wirrungen in der Betriebsprüfung: Reisekosten nicht gleich Reisekosten

Unternehmen sehen sich häufig für dieselben Zeiträume mehreren steuerlichen Prüfungen ausgesetzt. Da gibt es die reguläre Betriebsprüfung, die technisch korrekt steuerliche Außenprüfung heißt. Daneben kann es eine Umsatzsteuersonderprüfung, eine Umsatzsteuernachschau oder eine Lohnsteuerprüfung geben. Und natürlich können sich auch Prüfer … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar