Archiv der Kategorie: Finanzbuchhaltung

Rechnungslegung – oder welche Angaben in einer Rechnung stehen müssen II

Um in den Genuss des Vorsteuerabzugs oder einer Steuerfreiheit zu kommen, gibt es viele Pflichtangaben, welche in einer Rechnung enthalten sein müssen, um den Vorsteuerabzug bzw. die Steuerfreiheit zu erhalten. Wurden Sie von Ihrem Buchhalter bzw. Ihrem Steuerberater auch schon … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Pkw-Privatnutzung: umsatzsteuerliche Schwierigkeiten bei ausländischen Arbeitnehmern

Die Überlassung von Pkw`s, auch zur privaten Nutzung, an Arbeitnehmer mit Wohnsitz im Ausland wird erheblich erschwert. Bisher galt bei der unentgeltlichen Überlassung von Fahrzeugen an Arbeitnehmer, dass sich der Ort dieser Leistung nach § 3f UStG bestimmt. Dies war … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Rechnungslegung – oder welche Angaben in einer Rechnung stehen müssen

Um in den Genuss des Vorsteuerabzugs zu kommen, gibt es viele Pflichtangaben, welche in der Rechnung stehen müssen, ohne die der Vorsteuerabzug verweigert werden kann. Wurden Sie von ihrem Buchhalter bzw. ihrem Steuerberater auch schon nach korrigierten Rechnungen gefragt, da … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Bilanz: Die Zeit drängt

Für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 2012 beginnen, müssen Unternehmen Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung durch Datenfernübertragung an das für sie zuständige Finanzamt übermitteln. Dies erfordert einen nicht zu unterschätzenden Umstellungsaufwand im Bereich der Finanzbuchhaltung. Über die technischen Anforderungen … Weiterlesen

1 Kommentar

Verwirrung bei den Steuerzahlungen

Man sollte meinen, dass das Thema Steuerzahlungen einfach ist, wenn man diese fristgerecht und vollständig an die Finanz- oder Steuerkasse überweist. Das ist aber nicht immer der Fall. Es gibt einige Dinge, die Unternehmen wie Privatpersonen in diesem Zusammenhang beachten … Weiterlesen

1 Kommentar

Tax Compliance und Mittelstand

Vor Kurzem lass ich eine Überschrift, die zu denken gab: Tax Compliance versus Mittelstand. Ist die Tax Compliance der Feind des Mittelstandes? Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass kleine und mittelständische Unternehmen hier zum Teil erhebliche Defizite … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Die Wirrungen in der Betriebsprüfung: Reisekosten nicht gleich Reisekosten

Unternehmen sehen sich häufig für dieselben Zeiträume mehreren steuerlichen Prüfungen ausgesetzt. Da gibt es die reguläre Betriebsprüfung, die technisch korrekt steuerliche Außenprüfung heißt. Daneben kann es eine Umsatzsteuersonderprüfung, eine Umsatzsteuernachschau oder eine Lohnsteuerprüfung geben. Und natürlich können sich auch Prüfer … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Vereinfachung bei der elektronischen Rechnung (3)

In zwei vorangegangen Artikeln haben wir die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen für die Vereinfachungsregelungen bei der Erstellung elektronischer Rechnungen dargestellt. In diesem Beitrag werden wir einige Hinweise zur Wirtschaftlichkeit einer solchen Maßnahme darstellen. Grundsätzlich stellt der Papierversand von Rechnungen sowohl … Weiterlesen

1 Kommentar

Vereinfachung bei der elektronischen Rechnung (2)

Im Geschäftsverkehr durften elektronische Rechnungen bisher nicht als einfache PDF-Dateien versandt werden, wenn sie an einen Geschäftskunden gerichtet waren. Die Rechnungen mussten entweder mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sein oder im Rahmen eines EDI-Verfahren (Electronic Data Interchange) versendet werden. … Weiterlesen

3 Kommentare

Vereinfachungen bei der elektronischen Rechnung (1)

Aufgrund eines Beschlusses der EU-Ministerrates vom 13.07.2010 sollen elektronische Rechnungen ab dem 01.07.2011 den Rechnungen in Papierform gleichgestellt werden. Hierzu wurde die Mehrwertsteuersystemrichtlinie entsprechend geändert. Die Bundesregierung hat die notwendigen Änderungen des Umsatzsteuergesetzes im Rahmen des Steuervereinfachungsgesetzes zur Abstimmung gestellt. … Weiterlesen

1 Kommentar